Das Design und der Ursprung dieses physischen Körpers wurde auf der Grundlage einfacher Ereignisse geschaffen. Durch die Integration dieser grundlegenden Ereignisse wurde ein integrierter physischer Körper geschaffen, dessen Basis in seiner Einfachheit auf Wasser beruht. Wasser ist das, was er benötigt. Die Komponenten, die Mineralien, sind das, was er benötigt.

Inneres Wissen

Wir haben ihm bisher alle Bestandteile der Nahrung gegeben, diese oder jene Diät, aber wir haben uns nicht auf das Meer und das Wasser oder die Zellsalze konzentriert. Verwenden Sie Salz und Wasser als die Hauptnährstoffe. Es wird gesagt, dass Sauerstoff das Hauptelement des physischen Körpers ist. Es ist Wasser, denn wenn es kein Wasser mehr gäbe, würde sich der Sauerstoff in was aufspalten? Und wie würde er sich verhalten? Es ist das Wasser, das ihm erlaubt, sich aufzulösen und es durch die unendlichen Räume zu transportieren, in denen es sich entwickelt, einschließlich des religiösen Seelenwesens und des physischen Körpers.

Wasser ist eine der Ressourcen von allem, was ist. Spirit lädt uns ein, unseren Instinkt zu nutzen (Instinkt bedeutet, dass wir auf ihn eingestimmt sind), um auf den physischen Körper eingestimmt zu bleiben und auf das zu hören, was er uns einlädt, in Form von Wasser zu trinken und in Form von Meeres- oder Zellsalzen zu sich zu nehmen. Diese Mengenempfehlungen sind lediglich erdimensionale Zahlen, die wir hier verwenden, um zu quantifizieren, aber dass unser inneres spirituelles Seelenwesen unbewusst ein inneres Wissen darüber hat, was der physische Körper braucht und verlangt.

Unendliche Dankbarkeit

Die Seele lädt uns also ein, mit ihr im Einklang zu sein und darauf zu hören, was der Körper braucht und wonach er fragt, und ihm dann in unendlicher Dankbarkeit für das Geschenk, das er uns macht, zu geben - so schließt sich der grenzenlose Kreis. Zu den unendlichen Möglichkeiten, das Wasser, das wir konsumieren, zu energetisieren, gehört, dass wir, wenn wir eine Kristallschale haben oder jemanden kennen, der eine hat, oder eine Möglichkeit, eine solche einzusetzen, die Kristallschale benutzen können, um normales Leitungswasser oder Wasser aus Flaschen zu nehmen und es mit den Eigenschaften dieser Kristallschale zu energetisieren.

Nehmen Sie einfach das Wasser (entweder mit oder ohne die Meeres- oder Zellsalze aus dem Wasser), geben Sie es in die Pfanne und spielen Sie dann mit dem Schüsselkristall zusammen mit dem Wasser darin. Dadurch wird das Wasser energetisiert und liefert elektrisch energetisiertes, sauerstoffreiches Wasser, das beim Trinken Feuchtigkeit spendet und das Immunsystem energetisch stimuliert.

Segnung des Wassers

Eine andere der unendlichen Möglichkeiten besteht darin, das Wasser einfach in einer Tasse oder einem Behälter zu halten und es in unendlicher Dankbarkeit für seine nährende Essenz zu segnen, die es uns schenkt. Dr. Emoto zeigt uns in seinem Buch "Die verborgenen Botschaften im Wasser", was für mich bestätigt, was Spirit uns als Weisheit vermittelt hat, dass die Gedankenenergie, die wir in das Wasser, das wir trinken, einbringen, die Erfahrung hervorbringt, die wir in uns verkörpern werden.

Als ich vor vielen Jahren über sein Buch stolperte, war das eine Bestätigung für mich, dass das, was die Seele von mir verlangt, nämlich die Gabe des Segens in dem Wasser, das ich trinke, nun wirklich wissenschaftlich bewiesen ist. Wenn unsere Gedankenenergie also besagt, dass das Wasser schmutzig ist oder dass es Chlor enthält und dass ich kein Wasser trinken kann oder dass es schlecht schmeckt oder keinen Geschmack hat, dass ich Wasser hasse, dann ist das genau das, was in unserer Erfahrung sein wird.

Wenn wir also das Wasser in der Hand halten und in der Gedankenenergie sind, dieses Wasser mit absouluter Liebe (das Wort der Seele für seelenvolle Liebe, absoulute Liebe) und grenzenloser Dankbarkeit für seine anbetende, nährende Essenz zu beschenken, die es uns schenkt, indem wir es auf die von uns gewählte Weise segnen, es lieben und ihm dafür danken, dass es uns nährt, dass alles, was wir brauchen, genau in diesem Glas Wasser ist, werden seine Segnungen für uns das sein, was wir hier in dieser irdischen Dimension als wunderbar bezeichnen.

Positives Denken

Wenn wir in unserer Gedankenenergie dem Wasser in Dankbarkeit danken für die Reinigung und die Nahrung, die es uns bietet, verbunden mit der Bitte, dass das Wasser uns mit allem versorgt, was der Körper in diesem Moment verlangt, jedes Vitamin, jedes Mineral, jede energetische Methode dieses Wassers, das uns mit der harmonischen Synchronizität versorgt, die der physische Körper und alle seine Systeme nutzen, um zu funktionieren, dann wird dies das Wasser elektrisch energetisieren und den Körper mit allem versorgen, was er zum Funktionieren braucht.

Wir werden ermutigt, mit unserer Gedankenenergie zu arbeiten und unseren Segen (oder unser Gebet oder unsere Absicht) zu denken, anstatt ihn zu sprechen. Wir können diese Worte des Segens sprechen, wenn wir das wollen, aber wenn wir in unserer Gedankenenergie etwas anderes glauben als das, was wir sagen, dann wird sich das, was wir denken, im Wasser manifestieren, anstatt das, was wir physisch sprechen, da wir telepathische, gedankenenergetische, spirituelle Seelenwesen sind, die sich entschieden haben, sprechende Wesen zu sein.

Wussten Sie das?

Wenn man ständig Lebensmittel und Substanzen außer Wasser trinkt und isst, dann befindet man sich in dem, was wir hier auf der Erde Dimension nennen, in einem sauren Zustand. Dieser saure Zustand ist das Ergebnis der ständigen Befreiung vom Wassertrinken. Dies führt dann dazu, dass physische Körperteile von Nahrungsmitteln und Getränken außer Wasser in allen Organen und Systemen gehalten werden. Das Endergebnis davon kann das sein, was in dieser Erden-Dimension als die Titel Leber, Leber, Leber und Autoimmunerkrankung im Physischen bekannt ist.

Ich erfuhr von den Gallensteinen, die ich entwickelt hatte, als ich mit einem Ultraschall nach Nierensteinen suchte. Daraufhin begab ich mich auf eine achtjährige Reise, bei der ich alle bis auf einen Gallenstein auflöste und ausspülte. Derjenige, der von der Schulmedizin als zu groß angesehen wurde, da er die gleiche Größe wie die Gallenblase selbst hatte. Da er versucht hatte, sich von der Gallenblase zur Leber zu befreien, blieb er stecken und verursachte eine Entzündung der Gallenblase, die fast zum Platzen gebracht wurde.

Aufmerksam sein

Bei anhaltender Dehydrierung kann auch der Geist durch die kontaminierte Zellumgebung geschädigt werden. Das ist der Grund, warum wir Krankheiten wie Alzheimer, Multiple Sklerose, Lupus (die traditionelle Medizin diagnostizierte den physischen Körper, in dem meine Seele wohnt) und Parkinson sehen. Es ist die chronische Dehydrierung, die ein saures Milieu verursacht, das dann zu den Unannehmlichkeiten und Schmerzen bei diesen Krankheiten führt.

Wenn das Blut des physischen Körpers eine ausreichende Menge an Wasser enthält, zirkuliert es in den Geweben des menschlichen Körpers, und ein Teil des Wassers geht in die Zellen und bringt Wasserstoffmolekülreste in unsere Eliminierungssysteme. Das Wasser spült die Säure aus der Zelle und lässt das Zellinnere alkalisch - eine absolut entscheidende und natürliche geistige und körperliche Resonanz.

Für unendliches strahlendes körperliches Wohlbefinden fordert der physische Körper uns auf, eine alkalische Resonanz aufrechtzuerhalten - pH 7,4 ist die gewünschte Resonanz. Warum 7,4, und was ist der pH-Wert? Die Verbindung zwischen den beiden Essenzen sauer und basisch, die den Wert 1 haben, wird wissenschaftlich auf einer Resonanzskala von 1 bis 14 gemessen. Diese Skala wird als pH-Wert bezeichnet. Der Bereich von 1 bis 7 auf dieser Skala ist der saure Bereich, wobei 1 saurer als 7 ist. Der Bereich von 7 bis 14 auf der Skala ist der alkalische Bereich; 7 ist weniger alkalisch als 14. Auf der pH-Skala, 7 ist neutral, was bedeutet, dass eine natürliche Resonanz.

Der pH-Wert 7,4 des physischen Körpers und seiner Zellen ist also ein Indikator für seinen natürlichen, leicht alkalischen Zustand. Ein angemessener Fluss von Wasser in und außerhalb des physischen Körpers und seiner Zellen hält die physische Gesundheit in einer alkalischen Resonanz. Dies ist auch der Grund, warum wir das aufweisen, was die Schulmediziner als hohen Blutdruck bezeichnen. Hoher Blutdruck ist das Ergebnis des gleichen Austrocknungsvorgangs im Körper, der bei Ödemen beschrieben wird.